Neuigkeiten aus der Praxis

Aktuelle Corona Schutzmaßnahmen

Aktuelle Corona Schutzmaßnahmen

Liebe Patienteneltern ! Liebe Patienten !

Bei grippeähnlicher Symptomatik, nach Besuch von Risikogebieten, bei Verdacht auf Covid19 Erkrankung, bei bestätigter Covid19 Infektion oder nach persönlichem Kontakt mit Covid19 infizierten Personen verschieben Sie bitte telefonisch Ihren Termin in unserer Praxis.

Die aktuellen Maßnahmen zum Schutz vor einer Infektion mit Covid19 in unserer Praxis sind:

  • Kein Zutritt bei akuter Covid19 Infektion, Verdacht auf Covid19 Infektion oder nach Kontakt mit Covid19 infizierten Personen (bitte Termin telefonisch verschieben)
  • Bitte tragen Sie einen Mund-Nasen-Schutz in der Praxis
  • Bitte Mindestabstand einhalten
  • Kein Händeschütteln
  • Händedesinfektion im Mundhygienebereich
  • Reduktion der Personenanzahl im Warte- und im Behandlungsbereich der Praxis
  • Begleitpersonen bitte nach Möglichkeit außerhalb der Praxis warten
  • Wenn unbedingt erforderlich, bitte maximal eine Begleitperson mit Mund-Nasen-Schutz je Patient in der Praxis und im Behandlungsraum
  • Kieferorthopädische Kontrolltermine sind zur Sicherstellung der Therapie und Reduktion unerwünschter Nebenwirkungen erforderlich

Wir bitten um Ihr Verständnis. Vielen Dank und bleiben Sie gesund!

Ihr Dr. Markus C. Boser mit Praxisteam

Webrelaunch drboser.de

Webrelaunch drboser.de

Wir freuen uns, daß wir unseren Patienten unsere neue Webseite präsentieren dürfen. Ab sofort können Sie auf schnelle und übersichtliche Weise – nicht nur am PC sondern auch auf allen mobilen Endgeräten wie Tablets oder Smartphones – alles Informationen rund um unsere Praxis schnell und bequem unter www.drboser.de einsehen. Wir freuen uns auf Ihren digitalen Besuch!

AAO 2019 Los Angeles

AAO 2019 Los Angeles

Auch diese Jahr konnten wir den internationalen Jahreskongress der American Association of Orthodontists AAO in Los Angeles CA/USA vom 03.05. bis 07.05.2019 besuchen. Bei interessanten Vorträgen renommierter Kieferorthopäden aus der ganzen Welt und der riesiger Ausstellung mit einer Übersicht des aktuellen technischen Stands in der Kieferorthopädie, konnten wir viele wichtige Informationen in unsere heimische Praxis mitnehmen.